Reisedienst Lücke

Azzurro

Der Retro-Bus von 1978

Der kultige "Azzurro" ist der neueste Zuwachs in der Retro-Familie beim Reisedienst Lücke. In jedem Detail ist der Mercedes Benz so erhalten, wie er fabrikneu im Jahre 1978 ausgeliefert wurde.

 

Azzurro von Reisedienst Lücke

 

Der erst kürzlich aus dem hohen Norden ins Münsterland "entführte" Reisebus lässt keine Annehmlichkeiten vermissen. Die Kühlbox in der Front sorgt für Erfrischungen während der vergnüglichen Überlandfahrt und in den 35 Greyhound-Sitzen (Schlafsessel) lässt sich die Reise entspannt genießen. An Bord fehlt natürlich auch die Küche nicht.

 

Azzurro von Reisedienst Lücke Azzurro von Reisedienst Lücke

Azzurro von Reisedienst Lücke Azzurro von Reisedienst Lücke

 

In damaligen Zeiten zählte der Mercedes Benz O 303 Eurostar mit Aufbau von der Firma Ernst Auwärter zur höchsten Luxusklasse in Sachen Reisekomfort. Der Azzurro hat es in sich. Mit seinem V6-Motor mit 192 PS bringt er seine Fahrgäste kraftvoll an jedes Reiseziel.

 

Azzurro von Reisedienst Lücke Azzurro von Reisedienst Lücke

Azzurro von Reisedienst Lücke

Azzurro von Reisedienst Lücke

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.  Mehr Informationen
einverstanden