Reisedienst Lücke

Covid-Regelungen für Busreisen in NRW

Übersicht über geltende Regelungen für touristische Busreisen in NRW ab dem 10.06.2021*

IMMER: Negativtestnachweis (nicht älter als 48 Stunden) oder Nachweis über vollständige Impfung bzw. Genesung

 
Mindestens ein Teilnehmer der Reise aus einem Kreis oder einer kreisfreien Stadt mit Inzidenzstufe 2 oder 3: 

 

Entweder

  • Abstand zwischen den Personen aus verschiedenen Haushalten (wenn nicht vollständig geimpft oder genesen) von einem Sitzplatz und einer Sitzreihe und
  • maximal 60 Prozent Auslastung

oder

  • alle Reisenden tragen eine Atemschutzmaske, dann 100 Prozent Kapazität und kein Abstand

oder

  • alle Reisenden sind vollständig geimpft oder genesen, dann 100 Prozent Kapazität und kein Abstand und keine Maske.

 
Zusätzlich zulässig, wenn ALLE Teilnehmer der Fahrt aus einem Kreis oder einer kreisfreien Stadt der Inzidenzstufe 1 kommen: 
 

  • Auslastung des Busses bis 100 Prozent Kapazität und kein Abstand, wenn alle Reisenden eine medizinische Maske tragen. 

 
Weitere Regeln und Maßnahmen finden Sie unter § 11 unserer AGB. 

 

*Diese Regelungen gelten seit dem o.g. Datum. Diese können sich jeder Zeit ändern. Die Information, die wir auf unserer Seite darbieten, sind ohne Gewähr.

 
backgroundslider_head_1.jpgbackgroundslider_head_2.jpgbackgroundslider_head_3.jpgbackgroundslider_head_4.jpgbackgroundslider_head_5.jpgbackgroundslider_head_6.jpgbackgroundslider_head_7.jpg

Willkommen

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Homepage.

Erfahren Sie mehr über unsere 25-jährige Geschichte des Reisedienst Lücke und das umfangreiche Service-Portfolio unseres Familienbetriebes.

 

Wir pflegen beste Verbindungen zum "Großen Roten" - dem Münsterbus. Er erfreut sich seit dem Herbst 2010 wachsener Beliebtheit und stellt mittlerweile eine echte Touristenattraktion in Münsters Stadtbild dar. Seit dem Sommer 2011 können Sie das Schwesternschiff des Münsterbus für Events jeder Art mieten - den Münsterländer. Für Nostalgiefreunde haben wir einen besonderen Leckerbissen: unser "Grüner Erni", der originale Mercedes Benz aus dem Jahr 1962.

 

Sollten Sie eingehendere Informationen benötigen, kontaktieren Sie uns via Telefon unter 02594/ 88254 oder nutzen Sie das jeweilige Formular unter Reiseanfragen & Kontakt. Wir wünschen Ihnen einen informativen Aufenthalt auf unserer Homepage.

 

Ihr Team des Reisedienst Lücke. 

 

Hygiene in unseren Bussen

Um unsere Fahrgäste bestmöglich zu schützen, werden unsere Busse nach jeder Fahrt in unseren Depots desinfiziert. 

 

 

  • Speziell für große Flächen mit vielen kleinen Zwischenräumen 
  • Desinfiziert alkoholfrei mit 99.9% Wirkung durch AQUA ELECTRA 

  • Bekämpft Bakterien, Pilze und Viren effizient und ohne schädliche Inhaltsstoffe

 

Die nächste Generation

Neue Expertise und geballtes Fachwissen.

Mit Stolz schauen wir auf die nächste Generation - Jan und Aaron Lücke, denen ihre berufliche Ausrichtung sozusagen in die Wiege gelegt wurde. Beide sind nun feste und unverzichtbare Mitarbeiter unseres Busunternehmens. 

 

Seit Ende Januar 2021 hält Jan Lücke, neben seinem Gesellenbrief als Landmaschinenschlosser, auch den Brief des Kraftverkehrsmeisters in Händen. 

 

Aaron Lücke, der sein Wissen bei Kässbohrer Setra erlangt hat, ist bereits seit Februar 2020 als Bus-Mechatroniker im elterlichen Betrieb tätig. 

 

Wir freuen uns darüber, zwei Fachmänner von diesem Kaliber in unserem Team zu wissen. 

 

Boah, ist der groß! Der Neoplan Jumbocruiser

Der Jumboruiser - nostagisches Reisen für 100 Fahrgäste

Unser aktuellste Neuzugang ist kaum zu übersehen. Wo er rollt, fallen Unterkiefer richtung Boden. Der weltweit einzigartige Doppelstock-Gelenkbus von Neoplan ist der noch immer größte serienmäßige Omnibus seiner Art.
 

Der Jumbocruiser

 

Mehr Informationen zum Jumbocruiser

 

Ganze Flotte auf Tour

In der Kolonne nach Münster

 

Anlässlich des Katholikentags 2018 in Münster machte sich die gesamte Reisebus-Flotte des Reisedienst Lücke auf den Weg in die Stadt des Westfälischen Friedens.

 

 

 

(Videos zur Verfügung gestellt von Leon Frühauf)

 

Luxusreisebus

Der nagelneue Kässbohrer Setra Doppeldecker - das "Schiff" für bis zu 80 Fahrgäste.

Dieser Doppeldecker tritt seinen Dienst anstelle des vorherigen Doppeldeckers an. Der zweistöckige Reise-Riese verfügt über 80 4-Sterne-Sitze und alle Annehmlichkeiten, die man sich auf Reisen wünscht. Die neueste Technik - er ist nämlich Baujahr 2017 - wird Ihre Ansprüche vollstens erfüllen.
 

Kässbohrer Setra Doppeldecker

 

Mehr Informationen zu den Bussen erhalten Sie unter "Busflotte"

 

Das dynamische Duo

Auch mit Handicap entspannt reisen - das neue Überlandbus-Duo macht es möglich.

Auf vielfachen Wunsch unserer Reisegäste haben wir unseren Fuhrpark um zwei neue Kässbohrer Setra LE erweitert. "LE" steht hier für "Low Entry", also für den tiefen Einstieg.
 

Kässbohrer Setra LE

 
Mehr Informationen zu den Bussen erhalten Sie unter "Busflotte"

 

in Zusammenarbeit mit:

 

Reisebüro Janning

Reiseangebote von Janning Reisen

Highlights und Geheimtipps im südlichen Münsterland

Highlights und Geheimtipps

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.  Mehr Informationen
einverstanden